Google+ Followers

Friday, September 20, 2013

Lord Emanuel 18.September 2013


Tägliche Botschaft der Weisheit und Inspiration

18. September 2013

Das Schwert der Wahrheit
( Botschaft von Erzengel Michael )




Nun gut, seid gegrüßt Ihr Lieben! Ich bin es, Erzengel Michael, geehrt, begeistert und gesegnet an diesem Tag bei Euch zu sein. Mein Job ist ein wenig einfacher als der von Mutter Akasha und Lord Maitreya, die in diesem Sinne vor mir gekommen sind, ich bin ziemlich sicher, dass Ihr meinen Namen vorher gehört habt. Tatsächlich denke ich, dass es nicht einen unter Euch gibt, der den Namen Erzenengel Michael nicht schon vorher gehört hat. Und das macht meinen "Job" um einiges leichter meine Lieben Freunde und Geliebten, weil Ihr bereits ein Gefühl von mir habt, ihr wisst wofür ich zuständig bin und Ihr könnt Euch zumindest alle im Kopf ein Bild von mir in vorstellen.

Lasst uns genauer darauf eingehen Ihr Lieben, wenn es Euch recht ist, möchte ich Euch bitten Euch tiefer mit mir zu verbinden, so wie Ihr es mit dem Geliebten Lord Emanuel macht, König der Könige, bitte nur, Ihr Lieben, wenn Ihr Euch gut damit fühlt. Ich verstehe, Emanuel hat sich Euer Vertrauen verdient und ich komme hier für einen Tag rein geschneit und bitte direkt um eine intimere Verbindung. Verzeiht mir meine Kühnheit, aber ich ziehe einen Vorteil aus vielen Tausend Jahren der Anwesenheit und dem Dienst an der Menschheit! Ich mache daraus keine Entschuldigung im Sinne des Lichtes.
Also, wenn Ihr Euch in der Lage fühlt und es sich richtig anfühlt zu tun, nehmt einen tiefen Atemzug in die tiefsten Bereiche Eures Bauches den Ihr erreichen könnt und atmet lange und tief aus. Denkt an mich, während Ihr das tut, stellt Euch vor, wie ich vor, hinter oder über Euch stehe, spürt und fühlt meine Anwesenheit während Ihr atmet und verbindet Euch tiefer mit dieser Erfahrung. Welche hier und jetzt real ist, ICH BIN bei Euch, fühlt mich, spürt mich, empfangt mich. Danke sehr.

Thursday, September 19, 2013

Lord Emanuel 16.September 2013


Tägliche Botschaft der Weisheit und Inspiration

16. September 2013

Tore des Himmels



Seid gegrüßt Ihr Lieben! Ich bin es, Euer Lord Emanuel, so glücklich heute bei Euch zu sein. Und wie immer meine wunderschönen Kinder von Vater-Mutter Gott, ICH BIN genau jetzt bei Euch, wo immer Ihr auf dieser Welt seid, wann immer Ihr diese Botschaft lest, ICH BIN bei Euch, direkt neben Euch im gleichen physikalischen Raum. Nehmt einen Moment um meine Anwesenheit zu spüren und tut es durch einen tiefen heiligen Atemzug Ihr Lieben, atmet tief durch Eure Nase ein und durch Euren Mund aus, das Licht einatmend, das Dunkle, das Negative, die Dichte ausatmend. Ah, das ist besser, entspannt und lasst alles nur für diesen Moment los. Lasst alles los über Eure weltlichen Gedanken und Ideen, darüber, wer Ihr seid und was Ihr tut, lasst alles davon gehen und SEID einfach.
Ihr Lieben, eines der wichtigsten Dinge, die Ihr in diesen aufregenden Tagen Eurer Wiederauferstehung meistern müsst, ist die Kunst des Empfangens. Indem Ihr erlaubt und empfangt, seid Ihr im Fließen mit dem Universum, Ihr seid in Harmonie mit ihm und Ihr sagt Ja! zu All Dem Was Ist. Und das ist es, was Ihr in Wirklichkeit macht, wenn Ihr einatmet und Euch mit mir verbindet und still werdet und loslasst. Dies ist Empfangen, Ihr empfangt mich, mein Licht und meine Liebe und Ihr empfangt den heilenden Effekt dieser Worte genauso wie mein Geschenk an Euch während Ihr diese Worte lest, mein heilendes Geschenk, dass speziell auf Eure persönlichen Bedürfnisse in diesem Moment der Zeit zugeschnitten ist. Ganz gleich, wann Ihr diese Botschaft lest und wenn Ihr sie mehr als einmal lest, diese Botschaften sind lebendig und haben ihre eigene Intelligenz, Ihr werdet genau das empfangen, was Ihr braucht, jedes Mal, wenn Ihr sie lest, selbst wenn es Wochen später die gleiche Botschaft ist. Versteht Ihr den Sinn? Frisch und lebendig, jedes Mal, wenn Ihr diese Worte lest. Sie sind so ein Geschenk für Euch und ich weiß, viele von Euch verstehen das.
Was habt Ihr über unsere Geliebten Gast Sprecher gedacht? Es war so eine große Freude die geliebte Mutter Akasha und Lord Maitreya mit Euch sprechen zu lassen, ich hoffe Ihr hattet Spaß an Ihrer Rede und Ihren eigenen einzigartigen Heilungsenergien. Es wird mehr kommen, es gibt mehr Aufgestiegene Meister, die für das Wohl der Gesegtneten Mutter Erde arbeiten, Euer Planet und alles Leben, dass sich auf ihm entwickelt, und sie sehnen sich sehr nach der Möglichkeit mit Euch zu kommunizieren.
Aber ich wollte den "Kontakt zu Euch aufbauen" wie Ihr auf der Erde sagt, unsere kollektive Energie hat ein ganz schönes Momentum erreicht und ich darf nicht zu viele verschiedene Energien durch lassen, sonst kann unsere Gruppenverbindung ein bisschen kaputt gehen, wenn Ihr versteht was ich meine. Ich wünsche mir für Euch eine umfassende Aufklärung über die Aufgestiegenen Reiche, die Meister und ihre Funktionen, weil wir zusammen an der Erreichung des Heiligen Plans arbeiten und es ist wesentlich, dass so viele Verbindungen wie möglich zwischen Euren und unseren Reichen gemacht wird.

Ihr seht Liebe Herzen, Ihr seid die Pioniere, Ihr seid die Wenigen, die als Brücke zwischen den Reichen agieren, Ihr seid hier, um den Weg der Auferstehung, sozusagen "als Anführer des Volkes" zu gehen, als ein lebendes Beispiel für das, was für alle Kinder Gottes zum Erwachen für diese Wahrheit möglich ist. So wie Ihr es im Moment schon für Euch selbst entdeckt habt, keine noch so große Menge an Predigt oder Lehre ist wirksamer, als die Worte vorzuleben. Genau genommen sollte keiner verpassen ein lebendiges Beispiel Eures Gott Selbst auf der Erde zu sein.

Was bedeutet das in der Realität, meine Lieben? Das bedeutet, dass jedes einzelne menschliche Wesen auf der Erde sich daran erinnert ein Kind Gottes zu sein, dass heißt, jedes Mal wenn Ihr Umgang miteinander pflegt, EGAL WIE die anderen sich nach außen hin präsentieren, Ihr habt es hier mit einem lebenden und atmenden Aspekt von Heiligkeit zu tun, der Euch die Gelegenheit gibt mehr von Eurem Heiligen Selbst zu werden.
Ihr Lieben, nehmt diese Gelegenheit jedes Mal wahr, lebt Eure Überzeugung, schaut Eurem Bruder in die Augen, schaut unter all den Schmerz und Ärger und das Leid, welches vielleicht auf Euch projektiert wird, schaut unter all die Nervosität oder Bösartigkeit. All die vielen Arten in der sich Angst zeigen kann. Ich bitte Euch Ihr Lieben, schaut unter all das und mit dem Licht Gottes, dass in Euren Herzen strahlt verbindet Euch bewusst mit ihren Herzen und überströmt diesen Bruder oder Schwester mit der Liebe, die Ihr seid.

Und seht, wie sich das Wunder entfaltet. Und seid bereit zu empfangen. Besänftigt Euer Wesen, empfangt diesen Bruder wenn er in der Präsenz der Heiligen Liebe schmilzt, öffnet Euer Herz, seid mit Euren Wurzeln in Mutter Erde und Eurem geöffnetem Kronenchakra zum Himmel verbunden. Lasst Euren Worten Taten folgen Ihr Lieben und die ganze Welt wird sich Euch öffnen, das Leben wird sich Euch öffnen und Ihr werdet herausfinden, dass alles was Ihr bisher gesucht habt, immer in Euch war. "Suchet zuerst das Reich Gottes und alles wird Euch gegeben" Dies ist mein Versprechen an Euch. ICH BIN Lord Emanuel, reißt die Tore des Himmels auf, Ihr kommt nach Hause! Gott Segne Euch.





Übersetzung: Petra ST

Channeller: Gillian Ruddy
Diese Botschaft ist ein Geschenk. Bitte fühlt euch sie zu kopieren und zu teilen. Wie auch immer, ich beanspruche das Universelle Kopierrecht für diese Botschaft im Namen des Aufgestiegenen Meisters Lord Emanuel.


Monday, September 16, 2013

Lord Emanuel 13. September 2013


Tägliche Botschaft der Weisheit und Inspiration

13. September 2013

Die Wahrheit Will Raus



Ihr Geliebten, es ist Lord Maitreya heute hier bei Euch. Wie Mutter Akasha es ausdrückt, ich fühle auch so, es ist so eine große Ehre und Privileg die Erlaubnis zu haben zu Euch zu sprechen. Ich fühle auch Eure Liebe und Ergebenheit für den Geliebten Lord Emanuel und es fühlt sich fast wie eine Einmischung in Seine intime Familie an und so behandle ich Euch sehr freundlich und mit großem Respekt für das Vertrauen, dass Ihr Emanuel gegeben habt. Ich weiß es kann für einige von Euch ein bisschen von einer Herausforderung sein, mir, Lord Maitreya, das gleiche Vertrauen entgegen zu bringen, wenn es sehr wahrscheinlich ist, dass Ihr nie zuvor meinen Namen gehört habt. Euer Vertrauen in Lord Emanuel ist sehr groß und ich bitte Euch das Vertrauen zu Ihm jetzt auszudehnen und wisst, Er würde niemanden zulassen, von dem Er denkt, dass Er Eure Aufmerksamkeit nicht wert sei.

Friday, September 13, 2013

Lord Emanuel 11.September 2013


Botschaft der Weisheit und Inspiration

11. September 2013

The Power of Love
(Botschaft von Mutter Akasha)




Ihr geliebten wertvollen Herzen, ich bin es, Eure Mutter Akasha ist heute bei Euch. Ja wirklich! Es ist eine große Ehre und Vergnügen eingeladen zu sein, heute mit Euch zu sprechen. Ich fühle Eure Liebe für Emanuel und Eure Hingabe zu Seinen Lehren, ich fühle mich so privilegiert bei Euch zu sein. Lange habe ich darauf gewartet wieder eingeladen zu sein auf Eurem Planeten und für lange Zeit war ich hier nicht willkommen. Es fühlt sich so gut an euch endlich direkt ansprechen zu können.
Ihr Lieben, mein Name ist Mutter Aksha und ICH BIN die Mutter Wesenheit diese Universums. Meine Präsenz auf diesem Planeten war lange abwesend und lange war meine Präsenz unerwünscht. Ihr Seht, liebe Herzen, nach dem Sündenfall, war der Trennungsschmerz von Vater-Mutter-Gott für die Menschen so groß, dass entschieden wurde, das Herzchakra zu verschließen um einige von dem Leid zu erlösen. Jedoch empfängt das menschliche Wesen die Mutterliebe durch das Herzchakra und meine Lebensenergie die ich euch gab wurde abgeschnitten und geschlossen. Die war wirklich eine dunkle Stunde mein Geliebten und meine Mutterpräsenz wurde von diesem Planeten gestrichen.

Wednesday, September 11, 2013

Lord Emanuel 9.September 2013


Tägliche Botschaft der Weisheit und Inspiration

9. September 2013

Steht Auf, Setzt Euch durch



Geliebte Herzen, SEID GEGRÜSST! Ich bin es, Lord Emanuel, hier, Euch heute an diesem schönen Tag zu begrüßen. Ahh, es fühlt sich so gut an zurück zu sein und mit Euch meine Lieben zu sprechen, es fühlt sich wie eine lange Abwesenheit an, aber in Wirklichkeit ist es nicht so. Und ich wünschte ich könnte mehr tun als mit Euch zu kommunizieren meine Lieben, sozusagen wie gesagt, ich schreibe die Worte durch die Botschafterin und Ihr lest sie, ich wünsche mehr für Euch zu tun als das, aber das erfordert ein kleines bisschen von Anwesenheit und Aufmerksamkeit von Euch und eine tiefere Verbindung. Wie Ihr bereits wisst erfordert es nur ein kleines bisschen Zeit tief in Euren Bauch einzuatmen, ein Heiliges Ein- und Ausatmen und noch einmal, ein und aus. Beim Einatmen, atmet das Licht mit ein und beim Ausatmen all die Dichte, Anspannung und Stress, den Ihr mit euch herumtragt. Wiederholt das 7 Mal wenn Ihr den vollen Nutzen haben wollt, vollkommen engagiert, aber auch einer ist genug, wenn es das ist, was ihr tun wollt. Es ist alles gut und ICH BIN trotzdem bei Euch, und es ist nur ein Angebot an Euch, dass Ihr nur annehmen müsst, wenn Ihr euch gut damit fühlt.

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website: