Google+ Followers

Thursday, June 19, 2014

Lord Emanuel 17.Juni 2014


 Botschaften der Weisheit und Inspiration

17. Juni 2014

Die Ziellinie



Seid gegrüßt Ihr Lieben!! Grüße, Grüße! Ich bin es, euer Lord Emanuel, heute hier um wieder bei euch zu sein, meine wertvollen Herzen. Wie geht es euch heute ihr Lieben? Wie trifft euch diese Botschaft an? Ihr könnt es mir sagen, alles, was ihr nicht mit anderen teilen könnt, alles, was ihr nicht wagt mit anderen zu teilen, ihr könnt es mir sagen. ICH BIN euer Bruder und ich beurteile euch nicht, Ihr Lieben, aber ich kann euch das abnehmen, was euch belastet und ich kann euch etwas von dem Gewicht erleichtern das ihr mit euch herumschleppt, wenn ihr mir erlauben würdet es zu tun. Ihr Lieben, ihr tragt so eine Last mit euch herum, eine private Hölle, könnte man sagen, von Selbstverurteilung, Schuld, Scham und Vorwürfen. Dies ist eine selbstgemachte unnötige Last und wenn ihr mich lasst, kann ich euch helfen, das loszulassen, was ihr nicht zu tragen habt.


Einige von euch haben so viel Scham, dass ihr nicht wagt es mit anderen Menschen zu teilen. Ihr Lieben, lasst mich euer Zuhörer sein, lasst mich eine Weile bei euch sitzen und zuhören, ohne Beurteilung über eure Geschichten, über die ihr euch so schämt, den Geschichten vor denen ihr Angst habt sie laut auszusprechen, weil ihr sie für so schrecklich haltet. Und wisst dies, ihr Lieben, es gibt nichts, was ihr mir sagen könnt, was ich nicht schon bereits weiß. Ich sehe Alle von euch die ganze Zeit und es gibt nichts, was ihr nicht mit mir teilen könnt, was meine Liebe zu euch schmälert. Weil ihr Lieben, lasst mich euch an etwas erinnern, was ihr bereits wisst, aber vielleicht vergessen habt, meine Herzen, es gibt keine Verurteilung, außer der, die ihr euch selbst auferlegt. Es ist eure eigene Beurteilung über euch selbst, die diese Energie in euch erschafft, die Energie von Scham und Schuld, die Energie von Abscheu und Wertlosigkeit.
Ihr, meine Lieben seid in Zweitracht mit euch, ihr seid in einem Konflikt mit euch selbst, niemand anderes. Und es könnte sich in eurem Leben als ein Konflikt mit einem anderen manifestieren...“wenn diese Person nur aufhören würde sich so zu verhalten, könnte ich ruhig und liebevoll bleiben“...“wenn diese Person nur aufhören würde ein Idiot zu sein, würde ich mich OK fühlen.“ Ein Konflikt außerhalb von euch selbst ist die Manifestation eines Konfliktes in eurem Inneren.

Ihr Lieben, bitte hört auf und nehmt euch eine Sekunde um in diese Realität hinein zu atmen. Weil ich weiß ihr habt es vorher gehört, ich weiß euch ist dieses Konzept nicht neu, aber atmet wirklich da hinein und fragt euch selbst, bin ich ab und zu mit jemandem in Konflikt oder bin ich in einem ständigen Zustand von verbundener Glückseligkeit? Ihr Lieben, macht eine erhebliche Inventur von euch und bitte, jetzt ist nicht die Zeit um die Straße runter zu gehen mit dem Denken, dass ihr das alles wisst. Irren ist menschlich, das ist, wenn es so etwas wie falsch geben würden, was es nicht gibt, ihr könnt einfach nichts falsch machen in den Augen von Mutter-Vater Gott. Aber ihr versteht was ich meine, ihr Lieben, wir beherbergen immer noch Schuldgefühle für andere für die Missstände in der äußeren Welt. Wir finden immer noch „Feinde“ auf die wir die Schuld für den Zustand der Welt schieben können, für den Hass unter den Menschen, für die Kriege und den Hunger, für das Leiden und der anscheinend endlosen Gier und Korruption.Nehmt einen tiefen Atemzug ihr Lieben und seid für einen Moment still und fühlt wirklich, wie Viele von euch immer noch gefangen sind in dieser externen Beschuldigung dafür, wie die Dinge sind.

Nehmt einen tiefen Atemzug, ein durch die Nase und aus durch den Mund, lange und langsam, tiefe tiefe Atemzüge, atmet das Licht ein und atmet diese Schuld und alle Dichte, alle Scham und mehr Dichte, all die Schuld und noch mehr Dichte aus und seid still, fühlt meine Anwesenheit mit euch, spürt all die Liebe, die euch in diesem Moment zur Verfügung steht. Erlaubt einfach all diesen Gefühlen hoch zu steigen und zu gehen, wisst, dass ICH bei euch BIN, wisst, dass ihr sicher seid, wisst, dass das ICH BIN euch hält, wisst, dass ich euch liebe, ich liebe euch, ich liebe euch.

Und atme all diese Energie aus, all diese Emotion die ihr festgehalten habt, um sie jetzt einfach aus euch heraus fließen zu lassen wie ein Fluss, bewertet nichts falsch, spürt die Befreiung als wenn ein Damm bricht und wenn ihr euch dabei sicher fühlt, lasst noch mehr gehen, ich kann euch halten, ihr seid umgeben von Göttlicher Liebe, ihr seid Göttliche Liebe, alles andere ist nicht wahr.

Ihr seid Göttliche Liebe, dass ist alles was ihr seid. Alles andere was sich durch euch ausdrückt ist eine Lebenszeit von Schmerz und Verletzung angesammelt von einem Leben in scheinbarer Trennung, karmischer Schuld aus Vorleben, Karma von Vorfahren, das mit euch direkt nichts zu tun hat, Konditionierung, Programmierung, das seid alles nicht ihr und war es niemals. Nur das was aus der Liebe kommt seid ihr wirklich und was ihr wirklich seid. Erlaubt all dieser Dichte euch jetzt zu verlassen. Vertraut darauf, dass ich euch den Raum geben kann, dies mit Leichtigkeit und Gnade geschehen zu lassen. ICH BIN bei euch, ICH BIN bei euch.

Atmet und entspannt. Atmet und entspannt in dem Wissen, dass all diese anscheinende Trennung zu einem Ende kommt, all der Schmerz und das Leid, all die karmische Schuld und Konditionierung, all die Programmierung und Alles, was bisher aufrecht erhalten wurde, um euch von allem abzuhalten was ihr seid, kommt zu einem Ende.

Luft herum in Freude, liebe Kinder Gottes! Legt diese Dichte ab wie Kleider, schmutzige alte Klamotten, die für viel zu lange um euren Körper herum drapiert wurden, schmeißt sie weg, befreit euch selbst!!! Und lauft und springt und hüpft und singt in absoluter Freiheit und der Freude über die Erkenntnis wer ihr seid. Ein großartiges Schöpferwesen von immenser Größe, ein multidimensionales freies souveränes Wesen von einem so strahlendem Licht, dass es blendet.


Ihr Lieben, lasst alles los. Es ist vorbei, ihr seid an der Ziellinie. Ihr habt es geschafft. Lasst jetzt Alles gehen. Beschuldigt niemanden für eure Mängel, beschuldigt niemanden für euren emotionalen Zustand, beschuldigt niemanden für den Zustand der Welt, beschuldigt niemanden für einen Missstand, außer euch selbst.

Ihr seid jetzt Meister, ihr seid Meister eures Universums, IHR kontrolliert was außerhalb von euch ist. Wenn es unpassend ist, dann kommt aus eurem Inneren und von nirgendwo anders her. Übernehmt jetzt die Verantwortung meine lieben wertvollen Herzen, lasst meine Hand los und steht neben mir, genauso so groß wie ich und seid der Meister der ihr seid. ICH BIN Lord Emanuel und ich bin über alle Maßen stolz auf euch und was ihr alles erreicht habt. Ich kann euch nur bitten, dass ihr für mich einatmet, so dass ich euch meine Gefühle übertragen kann, weil Worte heute hier nicht ausreichen. Ich liebe euch. Gott Segne euch. ICH BIN immer in euren Diensten.





Übersetzung: Petra ST

Channeller: Gillian Ruddy
Diese Botschaft ist ein Geschenk. Bitte fühlt euch sie zu kopieren und zu teilen. Wie auch immer, ich beanspruche das Universelle Kopierrecht für diese Botschaft im Namen des Aufgestiegenen Meisters Lord Emanuel.


No comments:

Post a Comment

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website: