Google+ Followers

Sunday, December 29, 2013

Lord Emanuel 28.Dezember 2013


 Botschaften der Weisheit und Inspiration

28. Dezember 2013

Was ist Weihnachten?



Seid gegrüßt Ihr Lieben! Ich bin es, Lord Emanuel, gekommen um euch heute zu grüßen, ich glaube alles haben die Feiertage relativ unbeschadet überstanden! Ich muss in mich hineinlachen, als ich mit etwas Humor gesehen haben, was aus diesen Feiertage geworden ist. Und auch wenn es mir gefällt etwas amüsiert zu sein, gibt es auch einen seriösen Aspekt der etwas traurig ist und dass ist, dass ihr in einer Art des Seins gefangen seid, die so scheint, als wäre sie in eurer Kontrolle, aber in den meisten Fällen ist sie außerhalb eurer Kontrolle. Oder sollte ich akkurater Weise sagen, ihr seid unter Kontrolle. Natürlich es ist vollkommen in eurer Hand, aber wie mit allem meine Lieben, die Wetten stehen gegen euch. Ihr werdet aus jeder erdenklichen Richtung und auf jedem Niveau eures Seins bombardiert, euch in einer bestimmten Weise über die Feiertage zu verhalten.

Viele von sind stark genug es auf ihre eigene Weise zu machen und Viele von euch fühlen, dass sie keine Chance haben, als sich den Ritualen anzupassen, die man als Weihnachten kennt. Ob ihr es mögt oder nicht und Viele haben dieses Jahr bemerkt, Viele von euch sind jetzt so erwacht, dass obwohl Ihr wie immer diese Rituale durchlaufen habt, fingt ihr an sie zu sehen als das was sie sind, Rituale. Die gleiche Art die Dinge wie jedes Jahr zu machen. Ist dies eure Wahl? Wie viele von euch haben hier eine Wahl? Wie viele von euch sind darin gefangen, Dinge in einer bestimmten Weise zu tun, weil „es ist Weihnachten“? Wie viele von euch „kommen so gerade durch“, grinsen und ertragen es bis es vorbei ist, bis zum nächsten Jahr? Wie viele von euch entlassen einen Seufzer der Erleichterung wenn es alles vorbei ist? Und vieles davon gefällt den etwas älteren die Familie haben, sich an die unkomplizierte grenzenlose Freude erinnern, die Weihnachten in ihrer Kindheit hatte? Als Erwachsener kann es zu einer Herausforderung und lästigen Pflicht werden und Viele von euch können sich verärgert fühlen, weil von euch erwartet wird euch in einer bestimmten Weise zu fühlen, nur weil es Weihnachten ist.


Nun ihr Lieben, ich bin sehr erfreut zu sehen, dass eine große Menge von euch wertvolle Herzen sich sehr unterschiedlich über Weihnachten in diesem Jahr fühlen. Eine menge von euch haben begonnen die rituelle Natur von dem was ihr macht wahrzunehmen und begonnen den Wert eines solch rituellen Verhaltens zu hinterfragen. Habt ihr je aufgehört zu fragen, ,warum ihr das macht? Ist es alles in meinem Namen? Die Geburt des Aufgestiegenen Jesus Christus? Fragt eure Herzen, geht es hier wirklich nur darum oder denkt ihr es stecken andere Absichten hinter diesem vielversprechendem Datum?

Fragt eure Herzen Ihr Lieben, was denkt ihr? Und viele von euch sind so hungrig auf die Antworten, ihr wollt die Wahrheit wissen. Nun, Ihr Lieben, ich habe dies schon so viele Male vermittelt und ich werde nicht müde dies mitzuteilen, die absolute entscheidende Fähigkeit, die ihr mehr als alles andere entwickeln müsst, ist eure Macht des Urteilsvermögens. Ihr Lieben, ich werde nicht müde euch mitzuteilen, dass alles, was ihr wissen müsst in euch enthalten ist. Ja, ich könnte euch die Wahrheit über Weihnachten mitteilen und ihr würdet erwarten, ich habe einige Autorität zu diesem Thema und jemand anderes könnt eine andere Geschichte verbreiten, oder ihr könnt den Wahrheitsgehalt dieses Channelings hinterfragen, was die Wahrheit ist? Nu ihr könnt es wissen. Weil es ist EURE WAHRHEIT, das ist die einzige Wahrheit. Versteht ihr meine Aussage Ihr Lieben? Die unterschiedlichen Perspektiven über die gleiche Geschichte sollte etwas Licht auf diese Sache bringen Ihr Lieben, es mag nur eine Wahrheit geben, aber sie hat viele verschiedene Perspektiven und Blickwinkel und es gibt unzählige Straßen, die nach Hause führen.
So, ich frage euch meine Herzen, warum zelebriert ihr Weihnachten? Welche Bedeutung hat es für euch? Fühlt sich das Datum speziell für euch an, oder fühlt ihr euch mehr zu einem anderen Datum hingezogen? Die Sonnenwende?

Hat euch je jemand anderes gefragt, ob ihr die Geburt Jesus feiern wollt? Habt ihr jemals innegehalten und euch selbst gefragt? Liebt ihr mich so sehr? Und was ist mit all den anderen Aufgestiegenen Wesen, die auf diesem Gesegneten Planeten Erde gewandert sind? Verdienen sie nicht auch eure Aufmerksamkeit?

Ihr Lieben, ich frage euch lediglich um die Diskussion anzuregen. Die Antworten sind nicht wirklich relevant, aber ich würde gerne euren Geist ein wenig aufmischen, um euch zum Nachdenken zu bringen, wenn ihr versteht was ich meine. Es ist Zeit ihr Lieben anzufangen eure Macht zu beanspruchen als souveränes Wesen. Was ich über Weihnachten denke ist, bitte akzeptiert nicht die Meinung der meisten Leute, was Weihnachten sein soll. Fragt euch selbst, warum feiere ich es? Wie möchte ich es gerne haben, was würde mir die größte Freude bringen? Was lässt mich schlecht fühlen, was macht mich glücklich? Was ist mir wichtig? Beginnt eure Leben von diesem Ort der souveränen Macht zu leben, anstatt nur der Herde zu folgen, der Masse der Menschen. Wisst ihr überhaupt, warum ihr einen Baum in eurem Haus aufstellt und ihn dekoriert?

Ihr Lieben, macht diesen ersten Schritt in dem ihr euch selbst sagt... „ICH BIN ein souveräne Wesen der Allmächtigen Macht“. Entscheidet direkt jetzt, ob es sich gut für euch anfühlt es so zu machen, beansprucht euer Recht auf Souveränität, euer Recht als ein Individuum auf diesem Planeten, so zu leben wie ihr leben wollt in Übereinstimmung mit dem, was sich für EUCH gut anfühlt. Nutzt euer Urteilsvermögen um euch die Muster eures Lebens anzusehen und seht, was eure souveräne Entscheidung ist und was rituelles akzeptiertes Verhalten ist, von eurer Familie oder ob es die Idee eines anderen ist eine gute Zeit zu haben.

Meine lieben wertvollen Herzen, ihr müsst jetzt das volle Ausmaß eurer Macht verstehen. Einige von euch beginnen es zu fühlen, atmet es ein, ja ihr Lieben, atmet es ein, ihr seid alle machtvoll und verdient wie Götter zu leben auf diese süßen Erde. Macht es so. Verlangt es so und wandert nie mehr in dem Schatten von anderen. Geht euren eigenen glorreichen Weg, bereitet eine Spur der Stärke für alle menschlichen Wesen zu folgen, in Bewunderung der Gottes Präsenz, die ihr seid. ICH BIN bei euch auf jedem Schritt eures Weges. Dies ist mein Versprechen an euch. ICH BIN Lord Emanuel und Ich Liebe euch Wertvolle Herzen. Gott Segne euch.





Übersetzung: Petra ST

Channeller: Gillian Ruddy
Diese Botschaft ist ein Geschenk. Bitte fühlt euch sie zu kopieren und zu teilen. Wie auch immer, ich beanspruche das Universelle Kopierrecht für diese Botschaft im Namen des Aufgestiegenen Meisters Lord Emanuel.


No comments:

Post a Comment

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website: