Google+ Followers

Monday, May 6, 2013

30-4-2013 Verletzbarkeit


Tägliche Botschaft der Weisheit und Inspiration

30. April  2013

Verletzbarkeit



Seid gegrüßt meine Lieben! Ich bin es, Lord Emanuel wieder gekommen an diesem Tag. Ich bin so dankbar hier unter euch zu sein in dieser Weise, es ist so ein Privileg für mich und ich bin gesegnet wieder in eurer guten Gesellschaft zu sein. Ihr Lieben, ihr seid so sehr geliebt und und über alle Maßen geschätzt von den Höheren Reichen. Wir fühlen euren Schmerz, wir kennen euren Kampf und wir beobachten euren Mut, eure unglaubliche Stärke, einen Fuß nach dem anderen voranzuschreiten, ungeachtet der Herausforderungen denen ihr begegnet und ungeachtet der Härte im Tal des Schattens zu gehen. Die Belohnungen für solch eine Reise sind nicht messbar und ich dränge euch, dies in eurem Gedächtnis zu behalten, während ihr das steile Terrain durchquert, das ist der Übergang in dem ihr euch selbst befindet.


Ihr Lieben, während ihr mehr und mehr erwacht, jeder Tag kann so herausfordernd sein. Weil ihr euch erinnert, wer ihr seid, einige von euch erinnern sich daran, woher sie kommen und viele von euch wissen, warum sie hier sind. Während ihr auf dem Pfad der Erinnerungen weitergeht und auf dem Weg des Werdens, kann die äußere Welt schlechter erscheinen als je zuvor. Dies kann eine sehr besorgniserregende Zeit sein meine Lieben, weil ihr gleichzeitig mehr und mehr sensibel werdet, und ihr seid bereits eine sehr sensitive Seele. So ist es doppelt herausfordernd, dass eure Sensibilität zunimmt, während die äußere Welt in mehr Chaos und Grausamkeit hineingleitet, dass es euch manchmal zu viel wird. So ein offenes Herz und eine sensible Seele kann derzeit eine große Herausforderung sein, Ihr Lieben, solch eine Herausforderung. Ich bitte euch dringend aus ganzem Herzen, ruft die Höheren Reiche und die große Engelschar, sowie die großen kosmischen Wesen an, euch zu helfen, denn sie werden kommen, meine Lieben, sie werden kommen und euch assistieren und euch anheben, wenn ihr euch ihnen gegenüber öffnet. Sie werden eure Last beleuchten, sie werden eure Fragen beantworten und euch trösten und beruhigen während ihr durch diese Zeiten geht.

Ihr Lieben, oft höre ich euch ausrufen... "Aber ich bin alleine hier unten, ich kann euch nicht sehen, ich kann euch nicht hören, wie könnt ihr sagen, ich bin nicht alleine? Wie könnt ihr mich trösten? Ihr habt keine Ahnung wie es ist zu Zeit ist auf dieser Erde zu sein"... Aber ich weiß es meine Lieben, ich bin über eure Erde gewandert, ich lebte mein Leben, so dass ich ein Licht für euch im Dunklen sein konnte. Ich ging den Pfad den ihr geht und ich weiß, welchen Herausforderungen ihr gegenübersteht. ich verstehe meine Lieben, ich verstehe. Nur weil ihr mich nicht hören oder sehen könnt, heißt das nicht, dass ich nicht direkt an eurer Seite bin. Meine Energie, die zu euch kommt, die mit euch ist, während ihr diese Worte lest, existiert in einer anderen Dimension. Ich belege den gleichen Raum aber in einer anderen Dimension. ich kann euch sehen, ich kann euch hören und noch wichtiger, ich kann euch FÜHLEN und mein Herz ist mit euch, mit jedem Herzschlag, meins schlägt mit eurem. Seid offen mich oder jeden Aufgestiegenen Meister, Engel oder Kosmischen Wesen zu empfangen und eventuell werdet ihr mich hören, meine Lieben und eventuell werdet ihr mich auch sehen.

Es ist eure Liebe mir gegenüber, die bestimmt wie viel von mir zu euch kommen kann und wie viel meiner Hilfe ihr empfangen könnt. Und das ist die Wahrheit mit allen Aufgestiegenen Wesen, Kosmischen Wesen und eurem Vater-Mutter Gott. So viel Liebe wie ihr aussendet, so viel werdet ihr auch genau zurück erhalten, weil es eure eigene Vibration ist, die ins Universum hinausgeht, die dann an euch zurückgesandt wird, mit dem was ihr benötigt und es ist die Stärke eurer Liebe, die bestimmt, wie viel ich euch von mir selbst geben kann und wie viel ich euch helfen kann in eurem täglichen Leben.

Also wenn ihr euch verlassen fühlt, hoffnungslos und alleine und ihr in diesem Selbstmitleid und Schmerz schwelgt und eure Wut und Verbitterung hinaus ins Universum, zu mir oder zu eurem Vater-Mutter Gott projektiert und sendet, ist das okay, ihr seid nicht offen und ihr seid nicht in der Lage uns zu empfangen, weil wir keine Energie haben, wo wir mit arbeiten können, die wir euch zurück senden. Dann fühlt ihr euch sicherlich mehr verlassen, verloren und alleine und aufgebracht, dass ihr hier unten verlassen wurdet auf diesem Planeten Erde, der feindselig und lieblos ist. Dies NIEMALS der Fall. Ihr seid bedingungslos geliebt, ewiglich. Das steht NIE in Frage.

Ihr Lieben, wenn ihr euch verloren, euch alleine oder verlassen fühlt von mir oder Gott, nutzt diesen Schmerz um euer Herz zu öffnen, nicht zu verschließen. Dieser Schmerz kann euer Herz öffnen, wenn ihr die Verletzbarkeit in eurer Position anerkennt, anstatt euer Herz zu verschließen und abwehrend und nachtragend zu sein. In euren dunkelsten Momenten ist dies die Zeit am ehrlichsten mit euch selber zu sein, wenn ihr euch hilflos fühlt, FÜHLT es wirklich und gesteht euch selber ein, dass ihr verloren seid, FÜHLT es wirklich und öffnet euer Herz, denn an diesem Platz der Verwundbarkeit, ist der Platz für Liebe und Hingabe und damit fließt diese Energie hinaus zu eurem Vater-Mutter Gott, oder zu mir, oder einem anderen Aufgestiegenen Wesen, dann ist alles, was zu euch zurück kommt Liebe und Mitgefühl und überfließendes Licht und Liebe von oben, die euch hoch hebt, erhebt und ihr hebt euch vom Boden ab und zurück in den machtvollen, freudvollen Co-Schöpfer, der ihr wirklich seid.

Ihr Lieben, gesteht euch ein, dass ihr verletzbar seid, legt eure Abwehr nieder und Gott kann in euer Herz hineinfließen, sich durch euch in eure Welt hinaus ergießen und das Licht und die Liebe Gottes wird eure Welt transformieren zu dem Himmel auf Erden an der ihr euch erinnert. dies ist mein Versprechen an euch. ICH BIN Lord Emanuel und ich liebe euch immer, was auch sein mag. Gott segne euch meine Lieben Herzen.





Übersetzung: Petra ST

Channeller: Gillian Ruddy
Diese Botschaft ist ein Geschenk. Bitte fühlt euch sie zu kopieren und zu teilen. Wie auch immer, ich beanspruche das Universelle Kopierrecht für diese Botschaft im Namen des Aufgestiegenen Meisters Lord Emanuel.


No comments:

Post a Comment

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website: